berlin

Erweiterte Rohbauarbeiten für ein Wohn- und Geschäftshaus in Berlin

ORT: Berlin
BAUZEIT: 11.2018 bis 10.2019
AUFTRAGSSUMME 1.500.000 €
   

 

Kurzbeschreibung der Baumaßnahme:

 

Am 31.08.2018 erhielten wir den Auftrag für die erweiterten Rohbauarbeiten im Rahmen einer Wohn- und Geschäftshauserweiterung in Berlin/Pankow. Das neue Gebäude wurde auf ca. 60 Bohrpfählen gegründet und weist einen Grundriss von ca. 22,0 m x 34,0 m auf. Es wurden drei Vollgeschosse, davon zwei in Massivbauweise und das Obergeschoss in Stahlbauweise, hergestellt. Die jeweilig an den Stirnseiten des Gebäudes befindlichen Treppentürme und der Aufzugschacht wurden durchgängig in Massivbauweise errichtet. Die Decken über dem Erdgeschoss und über dem 1. OG (ca. 1200 m²) wurden aus Spannbeton-Hohlplattendecken und die Wände aus doppelschaligen Hohlwand-Fertigteilen mit Otbetonergänzung hergestellt. Die Treppen und Podeste wurden als Fertigteile eingebaut.

 

Gewerke:

  • Erdbauarbeiten
  • Grundleitungsbau
  • Bohrpfahlgründung
  • Beton- und Stahlbetonarbeiten
  • Außenputz

 

 

Weitere Ansichten:

 

zurück zur Übersicht