Auftragseingang

Schlüsselfertiger Neubau eines Bürogebäudes am Dortmunder Hafen

Am 22.01.2020 erhielten wir von der Leuchtturm Dortmund GmbH & Co. KG den Auftrag für die schlüsselfertige Erstellung eines Bürogebäudes mit Konferenz --, Lounge- und Gastronomiebereich sowie Tiefgarage in der Dortmunder Hafenstadt.

 

"Arbeiten und Flanieren am Wasser": Diese Zielsetzung können der neue „Leuchtturm“ als Quartiersauftakt und die wasserseitige Promenade als dessen Herzstück am besten im Zusammenspiel erfüllen. Die Promenade wird über die öffentliche Terrasse im 1. Obergeschoss geführt und integriert somit die hier entstehende Gastronomie. Im weiteren Verlauf wird die angrenzende Brücke (Sunderweg) mittels einer freistehenden Treppenanlage angebunden und gewährt somit den Übergang zum Alten Hafenamt.

 

Oberhalb des 1. Obergeschosses liegen die Regelgeschosse: Zwischen der Außenwand und der Kernzone im Gebäudeinneren mit der notwendigen Infrastruktur liegen hier nutzungsneutrale, stützenfreie und frei einteilbare Büroflächen mit maximalem Tageslichteinfall. Die Bürolandschaft stellt somit eine flexible Grundstruktur da, die auf die individuellen und sich ändernden Anforderungen der Zielgruppen (Start-Ups und Firmen aus dem Bereich neuer Technologien etc.) optimal reagieren kann. Im westlichen Dachgeschoß (5. OG) entstehen gemeinschaftlichen Ruhe-, Erholungs- und Aufenthaltsbereiche. Das Gebäude erhält eine bis zu den Grundstücksgrenzen reichende Tiefgarage. Hierfür wird ein Baugrubenverbau (parallel zur Straße) hergestellt.

 

Als Generalunternehmer erstellen wir das komplette Gebäude in schlüsselfertiger Leistung.

 

Die Arbeiten beginnen im Februar 2020 und enden voraussichtlich im August 2021.

 


 

zurück zur Übersicht