Auftragseingang

Neubau Kindertagesstätte Vogelkamp in Hamburg

Am 23.03.2020 sind wir mit den vorbereitenden Maßnahmen für unseren neuen Auftrag in Hamburg gestartet. Zuvor hatte uns der Kreisverband Hamburg-Harbug e.V. des Deutschen Roten Kreuzes mit den Rohbauarbeiten für dieses Projekt beauftragt.

 

Es handelt sich bei dem Bauvorhaben um den Neubau der Kindertageseinrichtung „Kita Vogelkamp“ mit angegliedertem Eltern-Kind-Zentrum. In dieser Einrichtung wird der Träger, das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Hamburg-Harburg e.V. bis zu 200 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 0-6 Jahren realisieren. Außerdem wird der Träger die Betreuungseinrichtung als „inklusive Kita“ bauen und Plätze für Kinder mit besonderem Betreuungsbedarf vorhalten. Dieses Gebäude wird auf der Quartierserweiterung Vogelkamp der Stadt Hamburg - Stadtteil Harburg neu errichtet. Das Hauptgebäude der Kita wird als zweigeschossig und das Eltern-Kind-Zentrum als eingeschossig in Massivbauweise gebaut. An den Gebäudeenden werden für die jeweiligen Gruppen geschützte Spielterrassen angeordnet. In der Gebäudemitte wird eine weitere geschützte Spielterrasse vorgesehen.

 

Gewerke: Erdbau, Grundleitungsbau, Gerüstbau, Blitzschutz, Rohbau (Beton- und Stahlbetonarbeiten, Mauerwerksarbeiten etc.)

 

Die Arbeiten beginnen im März 2020 und ende voraussichtlich im November 2020. Die Auftragssumme beträgt ca. 2,1 Mio. Euro (brutto).

 

 

Grundriss der neuen Kindertagesstätte in Hamburg:

 

 

zurück zur Übersicht