Eigene Fertigteilherstellung

Herstellung von Fertigteilen für 5 neue Brücken im Westerwald

Am 19.02.2021 wurden die nächsten Brücken-Fertigteile für den Neubau von fünf Brückenbauwerken im Westerwald verladen. Diese wurden zuvor in unserer neuen Schalungshalle eingeschalt, bewehrt und betoniert. Auch wenn unsere neue Schalungshalle an sich noch nicht ganz fertiggestellt ist, läuft die Fertigteil-Produktion für das Projekt im Westerwald bereits seit einigen Monaten. Hergestellt werden vor allem Widerlager und Flügelwände für die neuen Brücken. Insgesamt werden 32 Fertigteile mit einem Gewicht zwischen 6 und 30 Tonnen produziert. Die Fertigteile werden dann mittels Spedition zur Baustelle gefahren und ab dem 08.03.2021 mittels Autokran vor Ort eingehoben und montiert.

 


 

zurück zur Übersicht