Hörner Weg + Ohrbecker Weg, 49078 Osnabrück

Neubau Brücken Hörner Weg und Ohrbecker Weg, Osnabrück

 

ORT: Osnabrück
BAUZEIT: 01.2015 bis 01.2016
AUFTRAGGEBER: Stadt Osnabrück
AUFTRAGSSUMME: 3.400.000 €

 

Kurzbeschreibung der Baumaßnahme:

Ersatzneubau von 3-feldrigen baugleichen Straßenüberführungen des "Hörner Weg" und "Ohrbecker Weg" über die DB in Osnabrück.


Abbruch der Bestandsbrücke innerhalb von Sperrpausen in Nachtarbeit.
Neubau durch einzuhebende Fertigteilkonstruktion nach vorheriger Herstellung der Widerlager im Schutz eines Verbaus als Einfeldbauwerk. Die Brücke wird im Regelquerschnitt verbreitert.
Beide Bauwerke werden zeitlich versetzt mit einem Abstand von 3,0 Monaten erneuert.

 

 

Gewerke:

  • Abbruch, Abdichtung, Gussasphalt, Verbau, Bahnsicherung, Geländer, Stahlbau, Straßenbau, Erdbau, Technische Bearbeitung, Tragerüstbau sowie Wasserhaltung

 

Besonderheiten:

  • Sperrpausen und begrenzte Platzverhältnisse

 

 

Weitere Ansichten:

zurück zur Übersicht