Umbauarbeiten Kläranlage Hespertal

Am 19. November erhielten wir vom Ruhrverband Hagen den Auftrag für den Umbau des RÜB Zechenweg in Velbert.

 

 

Das Regenüberlaufbecken besteht aus zwei geschlossenen, rechteckigen Stahlbetonkammern mit einer Gesamtlänge von 51,00 m und einer Breite von jeweils 8,00 m, der Nutzinhalt liegt bei ca. 4.600m³. Beide Kammern, in denen sich jeweils ein ca. 1,40 m hoher Innenhöcker befindet, sind am Beckenende über eine Zufahrtrampe miteinander verbunden.
Zum weiteren Leistungsumfang gehört noch der Umbau des Trennbauwerkes Hefel für den Technischen Betrieb Velbert. Der Umbau erfolgt im Anschluss an die Inbetriebnahme des RÜB Zechenweg.

 

 

 

Die Arbeiten beginnen im November 2013 und enden im Mai 2014

 

 

Auftragssumme
Die Auftragssumme beträgt 532.000,- € (brutto)

 

zurück zur Übersicht