Neubau der Teilstrecke A30, Bad Oeynhausen

Am 28.02.2013 erhielten wir von der Straßen NRW – NL Ostwestfalen Lippe den Auftrag für den Neubau der BAB A30 zwischen dem Autobahnkreuz Löhne und Anschlussstelle Rehme als Nordumgehung von Bad Oeynhausen“.

 

 

Beauftragt wurden hier die Leistungen zur Herstellung des Brückenbauwerks inkl. sämtlicher Erdarbeiten, Entwässerungsarbeiten, Spannbetonarbeiten, Abdichtungs- und Asphaltarbeiten.

 

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht