Danke für Euer Engagement

Traditionelles Ersthelferboßeln

Eine warme Jacke, Mütze, Schal und Handschuhe brauchten unsere Ersthelferinnen und Ersthelfer am vergangenen Samstag. Denn auch bei uns wird der Boßelsport gepflegt. Rund 30 Kolleginnen und Kollegen machten sich bei eisigem Wetter und einem wohl gefüllten Boßelwagen auf den Weg von Brockhausen zur Gaststätte Hense nach Baccum.

 

Es ist bereits Tradition bei uns, dass alle 3 Jahre zum Ersthelfer-Boßeln eingeladen wird. Eine gesellige Veranstaltung, bei der das Engagement und die Bereitschaft unserer Ersthelferinnen und Ersthelfer gedankt werden soll.

 

Nach einigen Boßelrunden, wurden natürlich auch eine Boßelkönigin und ein Boßelkönig ausgeworfen. Am zielsichersten waren unser Polier Leo Lühn und unsere Kalkulatorin Natascha Nöh. Herzlichen Glückwunsch dem amtierenden Königspaar.

 

Nach rund 4 km Laufstrecke waren alle froh, dass es in der Gaststätte Hense etwas Leckeres zu essen gab und im warmen weitergefeiert werden konnte.

 



 

zurück zur Übersicht