Sanierung Brücke Gohrstraße, Heiligenhaus

Am 27. Februar erhielten wir von der Stadt Heiligenhaus den Auftrag für die Sanierung der Brücke Gohrstraße in Heiligenhaus.

 

Die Brücke Gohrstraße ist eine Mauerwerksgewölbebrücke, welche die Gohrstraße über den Panoramaradweg Niederbergbahn (eine ehemalige Eisenbahnstrecke von Essen-Kettwig nach Velbert) überführt. Die Stadt Heiligenhaus plant die Brücke, welche im Jahre 1915 errichtet wurde, zu sanieren. Die geplante Sanierung besteht dabei im Wesentlichen aus der Erneuerung des Überbaus bzw. der Fahrbahnplatte einschl. Abdichtung, sowie der Sanierung des vorhandenen Mauerwerks.

 

 

 

Die Arbeiten beginnen im Juni 2014 und enden im Oktober 2014

 

Gewerke:

  • Abbrucharbeiten (Asphalt, Beton, Mauerwerk)
  • Erdarbeiten
  • Beton- und Stahlbetonarbeiten
  • Mauerwerksarbeiten einschl. Instandsetzung
  • Geländer- und Metallbauarbeiten
  • Bitum. Abdichtungen und Asphaltarbeiten

 

Auftragssumme

Die Auftragssumme beträgt 150.000,- € (brutto)

 

zurück zur Übersicht