45m Stahlbetonbrücke

Neubau Brücke BW 06 in Belm, Osnabrück

Am 07.03.2016 haben wir von der Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr den Auftrag für den Neubau der Brücke BW 06 in Belm bei Osnabrück erhalten.

 

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr plant den Neubau der Bundesautobahn A33 / Bundesstraße B51m (Ortsumgehung Belm).

 

Im Zuge dieser Maßnahme wird das Bauwerk Belm 06 erforderlich. Bei dem geplanten Brückenbauwerk handelt es sich um eine tief gegründete, dreifeldrige Stahlbetonbrücke mit zwei getrennten Überbauten.

Die längs vorgespannten Überbauten sind als zweistegige Plattenbalken ausgebildet. Das Bauwerk wird auf Ortbeton-Vollverdrängungspfählen tief gegründet.

 

Die Maßnahme umfasst im wesentlichen:

  • Erdarbeiten
  • Wasserhaltung
  • Verbauarbeiten
  • Bohrpfahlarbeiten
  • Betonarbeiten
  • Schutzeinrichtungen
  • Abdichtungsarbeiten
  • Gußasphaltarbeiten
  • Landschaftsbauarbeiten

 

 

 

Die Arbeiten beginnen im Mai 2016 und enden im Juni 2017.

 

Auftragssumme:
Die Auftragssumme beträgt ca. 2 Mio. € (brutto)

 

 

zurück zur Übersicht