"Wir haben es geschafft!"

Lossprechung der Kaufleute in Lingen

Am 22.06.2018 fand die Lossprechung der kaufmännischen Auszubildenden im Kulturforum St. Michael in Lingen statt. Unsere beiden Auszubildenden Lieza und Lara haben ihre Ausbildung zur Industrikauffrau erfolgreich abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch. Lieza blickt gerne auf die vergangenen zwei Jahre zurück und gibt uns einen kurzen Einblick in ihre Aubildungszeit bei uns:


"Ich heiße Lieza-Marie, bin 21 Jahre alt und habe nach meinem Wirtschaftsabitur eine Ausbildung zur Industriekauffrau begonnen. Bereits nach einigen Bewerbungsschreiben wurde ich zum Vorstellungsgespräch von der Firma Hofschröer eingeladen. Kurz nach dem Gespräch kam dann gleich die Zusage und ich zögerte keine Sekunde dieses Angebot anzunehmen. Und diese Entscheidung habe ich nie bereut! Klar war ich am ersten Tag ziemlich nervös, aber wer ist das nicht?!

 

In der Bauunternehmung Hofschröer GmbH & Co. KG durchlaufen wir Industriekaufleute vier Abteilungen. Hierbei ist das Besondere, dass man auch einen Einblick in die Lohnbuchhaltung und Personalabteilung bekommt, welchen nur wenige Unternehmen in der Ausbildung schon gewähren. Aber auch die Kalkulation und die Buchhaltung sind Abteilungen, aus denen man viel Wissen mitnimmt für das spätere Berufsleben. Während der Ausbildung habe ich nicht nur mein fachliches Wissen weiterentwickeln können, sondern auch meine charakterlichen Stärken herausfinden können.

 

Durch mein Wirtschaftsabitur konnte ich die Ausbildungszeit von regulären 3 Jahren auf 2 Jahre verkürzen. Die Ausbildung ist so organisiert, dass man im ersten Ausbildungsjahr an zwei Vormittagen in der Woche zur Berufsschule geht und im zweiten Lehrjahr nur noch einen. In der übrigen Zeit arbeite ich in einer Abteilung  im Unternehmen, in der ich viel über die Funktionen und Aufgaben der Abteilung und der Kollegen lerne. Ich bekomme Aufgaben, die ich selbstständig übernehmen kann und so das Team unterstütze. Für mich ist es Toll zu sehen, was mir zugetraut wird.

 

 

Letzte Woche Freitag war es endlich soweit. Wir haben unsere Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und unsere Zeugnisse bekommen. Die zwei Jahre vergingen wie im Flug, aber trotz allem sind wir froh, dass die Zeit des Lernens erstmal vorbei ist. Um 16 Uhr haben sich alle Kaufleute der BBS Lingen im Kulturforum St. Michael in Lingen getroffen. Diese Veranstaltung wurde von der Lingener Wirtschaft & Tourismuns GmbH ausgerichtet. Bevor wir alle reingebeten wurden, gab es vor dem Kulturforum einen kleinen Sektempfang. Und dann war es endlich soweit, jeder Absolvent wurde mit seinem Namen und dessen Ausbildungsbetrieb aufgerufen, um auf der Bühne sein Schul- und IHK Zeugnis abzuholen. Anschließend gab es noch Gruppenfotos von jedem Ausbildungsberuf. Nun hatten wir endlich unsere Zeugnisse und waren überglücklich! Natürlich haben wir danach den Abend mit unseren Klassenkammeraden gemütlich ausklingen lassen."

 

Herzlichen Glückwunsch Lieza (links) und Lara (rechts) zur bestandenen Ausbildung als Industriekauffrau. Wir freuen uns auf viele weiter Jahre mit Euch!

 

 

 

 

zurück zur Übersicht