Auftragseingang

Neubau Wohn- und Geschäftshaus "Graf Bismarck" in Gelsenkirchen

Am 06.07.2017 erhielten wir den Auftrag für den erweiterten Rohbau eines Wohn- und Geschäftshauses "Graf Bismarck" in Gelsenkirchen. 

 

In unmittelbarer Nähe zum Rhein-Herne-Kanal in Gelsenkirchen, entsteht an der Johannes-Rau-Allee ein Wohn- und Geschäftshaus. Auf dem ca. 4.000m² großen Grundstück entstehen 2 Stadthäuser mit je einem Vollgeschoss und 4 Staffelgeschossen als Flachdach mit insgesamt 26 Eigentumswohnungen, 8 Praxis- und Büroeinheiten und 68 PKW-Stellplätzen im vollunterkellerten Untergeschoss.


Das Gebäude wird in Massivbauweise aus Stahlbeton und Mauerwerk erstellt. Das Erdgeschoss erhält eine Verblendschale, die Obergeschosse 1-4 erhalten eine Wärmedämmverbundsystem. Je Haus werden 2 Aufzugsanlagen von Tiefgarage bis in das 4. OG installiert, um die Barrierefreiheit zu gewährleisten. Besonderer Clou ist eine Anlegestelle für Boote der Eigentümer direkt vor der Haustür.

 

Gewerke:

  • Erdbau, Verbau, Wasserhaltung, Baugrundverbesserung (Rüttelstopfsäulen), Stahlbetonbau, Mauerwerk (inkl. Verblendfassade), Blitzschutz/Erdung

 

Die Arbeiten beginnen im Juli 2017 und enden voraussichtlich im Dezember 2018.

 

Die Auftragssumme beträgt ca.3,5 Mio € (brutto).

 


 

zurück zur Übersicht