GRUND ZUM FEIERN

Einweihung der Alten Tankstelle in Lingen

Am 11.08.2017 war der große Tag gekommen. Nach nur 14 Monaten Bauzeit konnte die "Alte Tankstelle" an der Bernd-Rosemeyer-Straße in Lingen endlich eingeweiht werden. Mit rund 250 geladenen Gästen feierte die Bauherrengemeinschaft Bailer-Hofschröer-Willenbrock die Fertigstellung des Projektes.

 

Zu Anfang begrüßten die Bauherren alle Gäste in den neuen Räumlichkeiten der Weinhandlung Willenbrock. Hierbei gingen Sie kurz auf die Entwicklungs- und Entstehungsphase des Projektes ein. Besonderer Dank gebührt dabei dem Oberbauleiter und Projektrealisierer Christoph Hofschröer, unserem Bauleiter Nico Baarlink, sowie unserem Polier Jürgen Schomakers. Nach ein paar kurzen Worten des Dankes erfolgte die Segnung des Gebäudes durch Kaplan Michael Schockmann.

 

 

 

Anschließend erfolgte bereits ein erstes Highlight des Abends. Gerd Bailer, Mark Hofschröer und Hendrik Willenbrock präsentierten den Song "Ein Freund, ein guter Freund" aus dem Filmklassiker "Die Drei von der Tankstelle" vor Ihren Gästen auf der Bühne. Hierzu wurde natürlich ein entsprechendes Kostüm gewählt. Begleitet wurden die Drei von unserem Oberbürgermeister Dieter Krone am Klavier. "Diese Wette ist bei der Grundsteinlegung im Mai 2016 entstanden und hiermit erfolgreich eingelöst.", so Hofschröer.

 

Im Anschluss konnten die Gäste das neue Gebäude noch einmal genauestens unter die Lupe nehmen. Alle Türen standen offen und man konnte die neuen Räumlichkeiten der Zahnarzt-Praxis Hofschröer & Dr. Horrix, sowie die großzügigen und modernen Wohnungen in Augenschein nehmen. Der Abend war ein gebührender Abschluss der Bauphase und gleichzeitig Startschuss für die "Alte Tankstelle" in eine erfolgreiche Zukunft.

 

 


 

zurück zur Übersicht