Biologie ARA, Zeven

 

Am 23. Juli erhielten wir von der Samtgemeinde Zeven den Auftrag für den Ausbau der Biologie ARA (Abwasserreinigungsanlage) in Zeven.

 

  

Der Ausbau erfolgt auf die in Zukunft zu erwarteten steigenden Belastungen, durch den Anschluss eines großen Gewerbegebietes.


Folgende Bauwerke werden im Zuge der Maßnahme neu erstellt:

  • Aerober Selektor
  • 2 Belebungsbecken
  • Nachklärbecken
  • Gebläsestation in Massivbauweise
  • Fundamente für Substrattank

 

Zum Leistungsumfang gehören sämtliche bautechnische Arbeiten. Neben dem Hoch- und Ingenieurbau für die oben genannten Bauwerke werden Wasserhaltungs-, Verbau- und Rohrleitungsarbeiten ausgeführt.

 

 

 

 

Die Arbeiten beginnen im Juli2014 und enden im Juni 2015 

 

Auftragssumme

Die Auftragssumme beträgt ca. 3,4 Mio € (brutto)

 

zurück zur Übersicht