Rückblick, Ehrungen und Ausblick

Betriebsversammlung 2017

Am 21.12.2017 fand unsere jährliche Betriebsversammlung auf unserem Bauhof in Lingen statt. Hierzu waren alle Kolleginnen und Kollegen, sowie unsere ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingeladen. Unsere Geschäftsführer Mark und Chris Hofschröer nutzen die Zeit, um gemeinsam auf das vergangene Jahr zurückzublicken, verschiedene Ehrungen durchzuführen, einen kurzen Ausblick auf das kommende Jahr 2018 zu geben und den Kolleginnen und Kollegen für ein WERTvolles Jahr 2017 zu danken.

 

Nach der Begrüßung wurde zunächst auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurückgeblickt. Viele Baustellen, abgeschlossene Projekte und verschiedenste Aktionen mit den Kolleginnen und Kollegen haben uns im Jahr 2017 beschäftigt. Neben den vielfältigen und verschiedensten Bauprojekten war die Grundsteinlegung unseres Leitbildes auf Norderney am 01.09.2017 der Meilenstein und für viele Kolleginnen und Kollegen das Highlight des Jahres.

 

Nach dem Jahresrückblick verabschiedeten Mark und Chris Hofschröer den Polier Heinz Papenbrock, Kettenbaggerfahrerr Wolfgang Böhm und Schlossermeister Manfred Peitzmann in den wohlverdienten Ruhestand. Sie dankten ihnen nochmal ausdrücklich für ihre jahrzehntelange Treue und für ihren unermüdlichen Einsatz. Nach der Verabschiedung erfolgten die Ehrungen. 6 Kollegen feierten im Jahr 2017 ihre 25-jähige Betriebszugehörigkeit und wurden entsprechend belohnt und ausgezeichnet. Mark und Chris Hofschröer sprachen auch hier, im Namen der ganzen Belegschaft, ihre Glückwunsche aus und dankten für die lange Treue und ihren Einsatz.

 

Im Anschluss wurden die „Gelbhelme des Jahres“ ausgezeichnet. Bei dieser vermutlich einmaligen Aktion bedankte sich die Geschäftsführung bei 10 Kollegen, die im Jahr 2017 auf den Baustellen besonders positiv aufgefallen waren. Hierzu gehören z.B. der mehrmalige und freiwillige Einsatz in Sperrpausen (auch an Wochenenden), freiwillige Überstunden bei langen Betonagen oder die (vorübergehende) Übernahme von Vorabeiter- und Polieraufgaben. So entstand eine Liste von mehreren Kollegen, denen besonderer Dank gebührt und von denen 10 Kollegen besonders erwähnt wurden. Mark und Chris Hofschröer dankten den Kollegen und honorierten ihren Einsatz entsprechend monetär. Sie betonten allerdings auch, dass durchaus mehr oder andere „Gelbhelme“ auf der Liste prämiert werden könnten und dankten allen unermüdlichen Mitarbeiter für die geleistete Arbeit und die Leistungsbereitschaft im Jahr 2017.

Nach der traditionellen Verlosung unter allen anwesenden Kolleginnen und Kollegen, wurde ein kurzer Ausblick auf das kommende Jahr 2018 gegeben. Viele spannende Projekte wie das Leuchtturmprojekt der BP Lingen, der Neubau der Podiumsbrücke in Bocholt oder den Hotelneubau „New Wave“ auf Norderney erwarten uns im kommenden Jahr. Aber auch die weitere Implementierung des Leitbildes, das Drachenbootrennen oder das spannende Derby zwischen „VFL Baustelle vs. 1. FC Verwaltung“ warten auf uns.


Nach der Betriebsversammlung, haben wir gemeinsam in lockerer Atmosphäre, mit einem deftigen Buffet und kühlen Getränken das Jahr 2017 gemeinsam ausklingen lassen.

 


 

zurück zur Übersicht