Der Verkehr rollt wieder

Arbeiten an der Luhebrücke in Winsen/Luhe fristgerecht abgeschlossen

Dank des enormen Einsatzes aller Mitwirkenden sowie den vergleichsweise milden Temperaturen des vergangenen Winters konnte die neue Luhebrücke in Winsen (Luhe) fristgerecht für den Verkehr freigegeben werden.

 

Insgesamt wurden für die knapp 53 Meter lange und 15 Meter breite Brücke rd. 2500m³ Boden bewegt, mehr als 1.165 m³ Beton verbaut, ca. 155 t Stahl verbaut – davon rd. 777 Meter Spannstahl und über 650 m Kleinbohrpfähle sowie rd. 325 Großbohrpfähle hergestellt.

 

Die Winsener Bürger dürfen sich nach knapp 16 Monaten Bauzeit über eine schöne neue Brücke im Stadtbild von Winsen sowie über die Freigabe einer der wichtigsten innerstädtischen Verbindung freuen.

 

 

 

 

zurück zur Übersicht