Auftragseingnag

4. Bauabschnitt im Zuge der Erneuerung der Kläranlage in Schermbeck

Am 07.03.2019 erhielten wir vom LIPPEVERBAND in Essen den Auftrag für den 4. Bauabschnitt im Zuge der Erneuerung der Kläranlage in Schermbeck. Im Wesentlichen umfasst der Auftrag folgende Leistungen:

 

  • Abbrucharbeiten
  • Beton- und Stahlbetonarbeiten für das Überschussschlammpumpwerk in Ortbetonbauweise
  • Herstellung von vier Fertigteilgaragen
  • diverse erdverlegte Rohrleitungen

 

Neben den oben aufgeführten Arbeiten, sind weiter kleinere Arbeiten im Bereich Stahlbeton-, Rohrleitungs- und Schachtbau auszuführen. Zur Auftriebssicherung des vorhandenen Essener Beckens für die Beton- und Rohrleitungsarbeiten, ist eine Grundwasserhaltung zu installieren.  

 

Unsere Gewerke:

Beckenreinigung, Wasserhaltung, Abbruch- und Demontagearbeiten, Erdbau, Beton- und Stahlbetonarbeiten, Rohrleitungsbau, Straßenbauarbeiten

 

Die Arbeiten beginnen im April 2019 und enden voraussichtlich im Oktober 2019.

 

Die Auftragssumme beträgt ca. 0,7 Mio € (brutto).

 

 

 

zurück zur Übersicht