Ein voller Erfolg!

1. Hofschröer-Mini-League-Turnier

Am 27.04.2018 fand das erste Hofschröer-Mini-League-Turnier im Stadion des ASV Altenlingen statt. Insgesamt haben vier G-Mannschaften, darunter der SV Olympia Laxten, der SV Holthausen Biene und zwei Mannschaften des ASV Altenlingen teilgenommen. Der sportliche Nachmittag für die 5- bis 7- jährigen war ein voller Erfolg und wurde mit viel Freude und Spaß angenommen.


Die Mannschaften spielten im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ jeweils 15 Minuten. Die jungen Spieler konnten hier ihre fußballerischen Talente unter Beweis stellen und waren mit Ehrgeiz und Freude dabei. Nach sechs packenden Begegnungen wurden die Spieler für ihren Einsatz am Ende mit einem Pokal geehrt.


Die Kollegen, Spielerväter und Initiatoren der Hofschröer-Mini-League Friedel Knebel, Holger Hofschröer und Stephan Pricker hatten die Idee für diesen Nachmittag. „Die Kids haben großen Spaß am Fußball spielen, jedoch stehen sie hierfür zu wenig auf dem Platz. Aus diesem Grund haben wir dieses interne Turnier ins Leben gerufen und organisiert.“, so Stephan Pricker. Unterstützung erhielten die Initiatoren durch uns. Die Bauunternehmung Hofschröer sponserte für das Turnier die Pokale und Würstchen für den Nachmittag.


v.l.n.r.: Holger Hofschröer, Friedel Knebel, Stephan Pricker mit ihren Söhnen

Die Familien der Kinder fieberten natürlich am Spielfeldrand mit. Dank der großen Beteiligung konnten beim Würstchen- und Getränkeverkauf rund 270 € eingenommen werden. Diese Summe fließt direkt in die Mannschaftskassen der 4 Teams. „Für uns und für die Kinder war der Nachmittag ein voller Erfolg, der auf jeden Fall Wiederholungspotential hat.“, so Friedel Knebel.

 

 


 

zurück zur Übersicht